Prof. Dr. Ernst Friesenhahn

Prof. Dr. Ernst Friesenhahn (* 26. Dezember 1901; † 5. August 1984) war Staats- und Kirchenrechtler an der Universität Bonn.

 

Er folgte 1981 auf Ulrich Scheuner als zweiter Tagungsleiter der Essener Gespräche. 1983, ein Jahr vor seinem Tod, leitete er die Fachtagung zum letzten Mal.

 

Zusammen mit seinem Vorgänger, Ulrich Scheuner, war er Herausgeber des Werkes Handbuch des Staatskirchenrechts, zwei Bände, 1974/1975, das 1994/1995 in zweiter Auflage von Joseph Listl und Dietrich Pirson fortgeführt wurde.